Kundenprojekte

Kundenprojekte

Integration von Unternehmenskäufen

world-direct eBusiness Solutions GmbH, IT-Unternehmen, 150 MA, Tochter der A1-Telekom

Integration von gekauften Unternehmen / Assets von Unternehmen (mehrere Einzelprojekte)

Aufgaben

  • Installation des Integrationsprojekts (Team, Tools, Zeitplanung, Aufgabenplanung)
  • Steuerung der Abarbeitung der Aufgabenpakete
  • Durchführung von Workshops und Projektteammeetings
  • Unterstützung der Projektteammitglieder
  • Bericht an die Geschäftsführung


Dauer

18 Monate pro Unternehmenskauf

Format
Vor Ort Workshops + Videokonferenzen

  • Einbringen von Methodenkompetenz und Erfahrung in der Integration von Unternehmenskäufen
  • Temporäre Verstärkung des Managementteams durch einen Spezialisten

… Assets integriert und Unternehmensinvestition langfristig gesichert (über 50% der Unternehmenskäufe bringen nicht den angestrebten Erfolg).

Krisenmanagement und Sanierung eines Großkunden

Facility Services Dienstleister, 10.000 MA

  • Großer Krankenhauskunde in finanzieller Schieflage
  • Dienstleistungsqualität auf Grund von Führungsproblemen vor Ort und Schwächen in Prozessen nicht zufriedenstellend
  • Hohe Fluktuation bei Mitarbeitern vor Ort
  • Belastete Kundenbeziehung

Aufgaben

  • Aufbau eines Führungsteams vor Ort
  • Re-organisation der Abläufe vor Ort und der Schnittstellen zu zentralen Serviceprozessen
  • Sanierung der Kundenbeziehun

Dauer
8 Monate

Format
1-2 d pro Woche vor Ort + Videokonferenzen

  • Berater als direkter Vertreter der Geschäftsführung vor Ort (ähnlich einer Stabstelle)
  • Einbringung von hochqualifizierter Führungserfahrung und Methodenkompetenz in Prozessentwicklung

… stabile, eigenständige vor Ort Organisation und Schnittstellen in die Zentrale aufgebaut. Rentable finanzielle Situation erreicht.

Leitung eines Organisationsentwicklungsprogrammes

IT Unternehmen, >100 MA

  • Das Unternehmen ist sehr schnell gewachsen
  • Die Serviceprozesse (Finanzen, Personal, Project Office, Administration) stoßen an ihre Grenzen

Aufgaben

  • Installation des Organisationsentwicklungsprogrammes und der dazugehörigen Projekte (Teams, Ziele, Zeitplanung, Tools)
  • Steuerung der Umsetzung der Arbeitspakete
  • Durchführung von Workshops und Projektteammeetings
  • Unterstützung der Projektteammitglieder
  • Bericht an die Geschäftsführung

Dauer
12 Monate

Format
Vor Ort Workshops + Videokonferenzen

  • Einbringen von Methodenkompetenz im Bereich des Managements von komplexen Organisationsentwicklungsprojekten, Prozessmanagement und Unternehmensführung
  • Temporäre Verstärkung des Managements

… Serviceprozesse an gestiegene Anforderungen und zu erwartendes Wachstum angepasst. Belastung auf Mitarbeiter der Serviceprozesse reduziert. Zufriedenheit der wertschöpfenden Prozesse / Abteilungen gestiegen.

Leitung eines Projekts zur Einführung eines ERP Systems, IT Unternehmen

IT Unternehmen, >100 MA

  • Die ERP Software wird nicht mehr serviciert
  • Hoher personeller Aufwand durch manuelle Schnittstellen

Aufgabe

  • Installation des Projekts (Team, Ziele, Tools, Zeitplanung, Aufgabenplanung)
  • Steuerung der Umsetzung der Aufgabenpakete
  • Durchführung von Workshops und Projektteammeetings
  • Unterstützung der Projektteammitglieder
  • Bericht an die Geschäftsführung

Dauer
12 Monate

Format
Vor Ort Workshops + Videokonferenzen

  • Einbringen von Methodenkompetenz und Erfahrung im Bereich des Managements von komplexen Organisationsentwicklungs- und IT-Projekten

… interner Aufwand und Kosten beim externen Dienstleister – trotz Berücksichtigung Beratungskosten – so gering wie möglich gehalten.

Frühere Mandate

KÄSTLE GmbH

„Zurück zu den Wurzeln“
Geschäftsführer von – bis

Eine der bedeutendsten Skimarken der Vergangenheit erlebte 2007 einen Relaunch. Als Geschäftsführer lag meine Aufgabe zum einen darin den Unternehmensstandort zu den Wurzeln der Marke nach Vorarlberg zurück zu verlegen. Zum anderen wurde die technische Kompetenz/Glaubwürdigkeit durch die Akquisition und Integration einer Skimanufaktur erhöht. Dies machte es möglich einen strategischen Investor an Board zu holen.

Markas GmbH

„Von 500 auf 1.200 Mitarbeiter.“
Geschäftsführer von – bis

Die Markas Unternehmensgruppe ist ein sehr erfolgreiches Familienunternehmen in der Facility Services Branche. Die Österreichische Ländergesellschaft ist während der Zeit in der ich das Unternehmen als Geschäftsführer führen durfte von 500 auf 1.200 Mitarbeiter gewachsen. Der Aufbau eines kompetenten, motivierten Teams, der Launch innovativer Dienstleistungen und die Skalierung der herausragend serviceorientierten Kultur der Unternehmensgruppe waren der strategischen Fokus, mit dem der Unternehmenserfolg weiter ausgebaut werden konnte.

World-Direct eBusiness GmbH

„Bereit für Wachstum“
Geschäftsführer von – bis

Die World-Direct eBusiness GmbH ist ein Tochterunternehmen der Telekom Austria AG. Das höchst erfolgreiche IT Unternehmen wächst rasant. Umfangreiche Organisationsentwicklungsprogramme (Vertrieb, Produktmanagement, Serviceprozesse usw.) machen das Unternehmen fit für die nächste Wachstumsstufe.

Kontaktiere uns